Zitronen-Kapern-Lachs aus dem Ofen
Print Friendly, PDF & Email
Share on print
Print
Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest

Als ich kürzlich auf dem Markt einen Bio-Lachs entdeckte, dachte ich mir, die Zeit ist wieder einmal reif. Allerdings gab das Zeitfenster gerade einmal 30 Minuten her und so kam es zu diesem Rezept – stellt man Aufwand und Geschmack gegenüber ist es ziemlich unschlagbar.

Zutaten für 4 Portionen

4 Lachsfilets
3 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer
2 Bio-Zitronen
3 TL kleine Kapern (aus dem Glas oder in Salz eingelegt)
3 EL frische Petersilie (gehackt)

Zubereitung

Ofen auf 175 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen.

Lachsfilets kalt abspülen, trockentupfen. Dann 1 TL Olivenöl in einer ofenfesten Form verteilen, Lachs auf der Hautseite in die Form setzen. Mit den Zitronenscheiben belegen, mit Kapern bestreuen. Zum Schluss noch 1 EL Olivenöl darüber träufeln.

15 Minuten im Backofen braten. Mit grünem Salat, Reis, Erdäpfeln und/oder Weißbrot servieren.

Rezept-Post 

Martina Hohenlohe schickt Euch die besten Rezepte aus dem Kochsalon

SOCIAL

FOLLOW US:

Über Martina

Das könnte dir auch gefallen

Shopping Basket

Werde Mitglied im Kochsalon Club!

martinahohenlohe.com

Registriere dich und erhalte unseren monatlichen Newsletter mit den neuesten Rezepten von Martina Hohenlohe!