Menü
Haku Japanese Martini

Bei mir beginnt meine Barkompetenz, wenn ich mir ein bisschen Gin mit ein bisschen mehr Tonic mische. Leider endet die Barkompetenz hier auch gleich wieder. Ich habe dringend Nachholbedarf, weil was man mit einfachsten Mitteln mischen und was dabei für ein Geschmackswunder herauskommen kann, war mir bisher nicht ganz klar. Bis ich einige der talentiertesten Barkeeper zu Gast im Kochsalon hatte. Unter ihnen David Penker (26°EAST Bar im Palais Hansen Kempinski), der mir heute einen herrlichen Sommerdrink mixt: Haku Martini.

Zutaten für 1 Drink

5,0 cl Haku Japanese Craft Vodka

2,5 cl trockener Wermut

Glas: Martini Schale

präsentiert von:

Zubereitung

Alle Zutaten in ein Rührglasgeben und mit Eis befüllen.

Zirka 30 Sekunden kalt rühren und anschließend in eine gekühlte Martini-Schale abseihen.

Zum Schluss mit einer Zitronenzeste garnieren.

Rezept-Post 

Martina Hohenlohe schickt Euch die besten Rezepte aus dem Kochsalon

SOCIAL

FOLLOW US:

Über Martina

Das könnte dir auch gefallen

Shopping Basket

Werde Mitglied im Kochsalon Club!

martinahohenlohe.com

Registriere dich und erhalte unseren monatlichen Newsletter mit den neuesten Rezepten von Martina Hohenlohe!