Menü
Courvoisier Espresso Martini

In Wien nennt man ihn Mokka gespritzt, in Frankreich Café brulot und in Spanien Carajillo – die Kombination von Kaffee und Cognac habe nicht ich erfunden, sondern schon vor mir  fanden viele Gefallen an der Paarung. David Penker (26° East Bar im Palais Hansen Kempinski Vienna) zeigt mir im Zuge meines kleinen Bar-Crash-Kurses, wie man die zwei Klassiker in einem Cocktail vereint. Sehr einfach, sehr gut.

Zutaten für 1 Drink

3,5 cl Courvoisier V.S.O.P
1,5 cl Kaffeelikör
3,0 cl Espresso (gekühlt) oder Cold Brew
1,0 cl Zuckersirup

Glas: Cocktail-Schale

 

präsentiert von:

Zubereitung

Alle Zutaten in der genannten Reihenfolge in den Shaker geben, Eis hinzufügen und ca. 8 Sekunden kräftig shaken.

Anschließend in eine Cocktail-Schale abseihen und mit 3 Kaffeebohnen und eventuell Schokoladenpulver garnieren.

Rezept-Post 

Martina Hohenlohe schickt Euch die besten Rezepte aus dem Kochsalon

SOCIAL

FOLLOW US:

Über Martina

Das könnte dir auch gefallen

Shopping Basket

Werde Mitglied im Kochsalon Club!

martinahohenlohe.com

Registriere dich und erhalte unseren monatlichen Newsletter mit den neuesten Rezepten von Martina Hohenlohe!