Vanillezucker
Print Friendly, PDF & Email
Share on print
Print
Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest

Nachdem mein Mann eine große Familie hat, noch einige von mir dazu kommen und ich gegen diesen Konsumzwang bin, etwas zu kaufen, das niemand braucht, nur um dem Zweck des Schenkens zu entsprechen, verschenke ich seit Jahren Selbstgemachtes. Nein, nicht den Häkelhut für das Klopapier, dafür bin ich denkbar untalentiert, sondern Essbares. Heuer gibt es Vanillezucker, kaum Aufwand, große Wirkung.

Zutaten für 1 Glas

200 g Kristallzucker
1 Vanilleschote

1 Glas mit Deckel

Zubereitung

Vanilleschote in drei Teile schneiden, zum Zucker geben, in ein Schraubglas füllen und 2 Tage ziehen lassen. Nach zwei Tagen Zucker und Vanille in einen starken Mixer füllen, eine Minute durchmixen (oder so lange, bis die Vanilleschote sehr fein ist). In kleine Behälter füllen und verschließen.

Rezept-Post 

Martina Hohenlohe schickt Euch die besten Rezepte aus dem Kochsalon

SOCIAL

FOLLOW US:

Über Martina

Das könnte dir auch gefallen

Shopping Basket

Werde Mitglied im Kochsalon Club!

martinahohenlohe.com

Registriere dich und erhalte unseren monatlichen Newsletter mit den neuesten Rezepten von Martina Hohenlohe!