Beschwipstes Mousse au chocolat
(im Kenwood Cooking Chef)
Print Friendly, PDF & Email
Share on print
Print
Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest

Ich finde, Mousse mit Schuss klingt ziemlich verlockend. Nicht nur zu Weihnachten, nein, das passt irgendwie immer. Mousse au chocolat ist DER Klassiker unter den Desserts, sein Legendentum verdankt er wohl dem Geschmack, aber auch der einfachen Vorab-Zubereitung. Ich gebe einen Touch Mozartlikör ins Mousse, passt ganz wunderbar und multipliziert den Schokolade-Geschmack auf magische Weise. Man kann es natürlich mit der Hand rühren, aber der Kenwood macht es noch um ein Eck einfacher.

Zutaten für 6 Portionen

100 g Zucker
5 Eier
150 g Obers
50 ml Mozartlikör Chocolate Cream
200 g Zartbitterschokolade
Minze und Kirschen zur Deko

 

 

 

 

 

präsentiert von:

Zubereitung

Die Eier trennen. Eier und Zucker in die Rührschüssel geben und im Cooking Chef auf 40 Grad schlagen. Die Temperatur auf 60 Grad erhöhen und eine weitere Minute schlagen lassen. Dann auf 80 Grad erhöhen und erneut eine Minute schlagen. Zum Schluss die Temperatur auf 95 Grad schalten und vier Minuten luftig aufschlagen lassen.

Nun das Flexi-Rührelement in den Cooking Chef einsetzen. Die Schokolade in eine weitere Schüssel geben und bei 45 Grad auf Intervallstufe 3 schmelzen. Dann den Mozartlikör dazugeben.

Eiweiß und Obers separat mit der Küchenmaschine steif schlagen. Beides unter die Eigelb-Zucker-Masse heben. Dann vorsichtig die geschmolzene Schokolade unterrühren und alles zu einer glatten Masse verarbeiten. Mindestens zwei Stunden kaltstellen.

Rezept-Post 

Martina Hohenlohe schickt Euch die besten Rezepte aus dem Kochsalon

SOCIAL

FOLLOW US:

Über Martina

Das könnte dir auch gefallen

Shopping Basket

Werde Mitglied im Kochsalon Club!

martinahohenlohe.com

Registriere dich und erhalte unseren monatlichen Newsletter mit den neuesten Rezepten von Martina Hohenlohe!