Zucchini-Mozzarella-Röllchen mit Schinken
Print Friendly, PDF & Email
Share on print
Print
Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest

Die Zucchini-Ernte in meinem kleinen Garten war ergiebiger als erwartet, also gibt es bei uns im Moment Zucchinirisotto, Zucchinisuppe, Zucchiniquiche, Zucchinisauce, Zucchinipasta – bis mir meine Familie kürzlich die Treue aufkündigte und fremd ging. In die Pizzeria. So, das habe ich jetzt davon. Einen Versuch wagte ich noch: Röllchen mit saftigem Schinken, Zucchini und Mozzarella, ein Touch Cayennepfeffer gab dem Ganzen noch etwas Tempo. Und siehe da, plötzlich gingen Zucchini wieder. 

Zutaten für 4 Portionen

2 große, möglichst gerade Zucchini
250 g Mozzarella
200 g dünn geschnittener Berger Traditionsbeinschinken
Etwas Chilipulver oder Cayennepfeffer
2 Frühlingszwiebel
Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
2 EL Olivenöl
2 EL Zitronensaft
Zahnstocher zum Zusammenstecken

 

 

 

 

 

 

präsentiert von:

Zubereitung

Zucchini waschen und trocknen. Mit einer Schneidemaschine oder einem scharfen Messer längs in dünne Scheiben schneiden (nicht mehr als 3 mm). Mozzarella in kleine Würfel (5 mm) schneiden oder auf einer groben Reibe reiben. Frühlingszwiebel klein schneiden. Backofen auf 180 Grad (Umluft) vorheizen.

Die Zucchinischeiben auf ein großes Schneidbrett legen, Schinken in der Größe der Zucchinischeiben zurechtschneiden, mit Schinken, Mozzarella und Frühlingszwiebeln belegen, mit Chilipulver würzen und gleichmäßig aufrollen. Mit einem Zahnstocher feststecken.

Die Röllchen nebeneinander in eine kleine, feuerfeste Auflaufform setzen.

Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen. Olivenöl und Zitronensaft darüberträufeln. Im vorgeheizten Backofen etwa 20 Minuten backen.

Die Röllchen aus dem Ofen nehmen. Entweder in der Low-Carb-Version ohne Beilage essen oder sonst mit Weißbrot, Reis oder Erdäpfeln anrichten.

Rezept-Post 

Martina Hohenlohe schickt Euch die besten Rezepte aus dem Kochsalon

SOCIAL

FOLLOW US:

Über Martina

Das könnte dir auch gefallen

Shopping Basket

Werde Mitglied im Kochsalon Club!

martinahohenlohe.com

Registriere dich und erhalte unseren monatlichen Newsletter mit den neuesten Rezepten von Martina Hohenlohe!