Weihnachts-Banoffee
Print Friendly, PDF & Email
Share on print
Print
Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest

                                                            Weihnachtliche Nachspeise

Zutaten 

1 Tarteform

Teig
100 g kalte Butter
Schale von 1 Bio-Orange
100 g glattes Mehl
100 g Mandeln, gerieben
2-3 EL kaltes Wasser
50 g Staubzucker
1 Ei
1 Prise Salz

500 g Vanille-Eis
5 EL Nuss-Nougatcrème

Meringue
5 Eiklar
150 g Staubzucker
2 große Bananen
Schale und Saft von 1 Bio-Limette
1-2 EL Grand Manier (wenn man mag)
1 Prise Salz

Zubereitung

Backofen auf 180 Grad (Umluft) vorheizen. Eine Tarteform (wenn möglich mit Hebeboden) mit Butter bestreichen.

Orangenzeste fein reiben. Alle Zutaten für den Teig in einen Mixer/Küchenmaschine geben und kurz durchmischen. Sobald sich alles zu groben Krümeln verbunden hat, aus dem Mixer nehmen und mit den Händen rasch zu einem glatten Teig kneten. In Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen.

Eiscrème aus dem Tiefkühler nehmen und in den Kühlschrank geben (wir wollen sie etwas weicher).

Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen (circa 5 mm dick). Teig in die Form legen und in die Ausbuchtungen des Randes drücken. Überstehende Ränder abschneiden, mit einer Gabel 7-8 Mal einstechen.

Backpapier auf den Teig legen, mit Blindbackperlen beschweren und 15 Minuten backen. Backpapier samt Blindbackperlen entfernen und den Teig weitere 5 Minuten backen. Teig aus dem Ofen nehmen, beiseitestellen, auskühlen lassen.

Nuss-Nougatcrème auf dem ausgekühlten Teig verteilen, darauf das Eis glattstreichen. Mit Frischhaltefolie bedecken und tiefkühlen. Bis hierher kann man die Tarte perfekt bereits am Vortag vorbereiten.

Den Backofen auf 220 Grad (Umluft) vorheizen. Eiklar mit einem Mixer oder in der Küchenmaschine mit einer Prise Salz steifschlagen, dabei langsam den Zucker einrieseln lassen.

Bananen schälen, in Scheiben schneiden. Limettenschale und -saft zu den Bananen geben, vorsichtig vermischen.

Tarte aus dem Tiefkühler nehmen, Bananen darauf verteilen, dann die Meringue mit einem Spatel daraufgeben, dabei kleine Spitzen kreieren. Wenn man möchte, Grand Manier daraufträufeln.

4-5 Minuten auf der unteren Einschubleiste backen (der Eischnee sollte leicht goldbraune Spitzen bekommen) und die Eiscrème gefroren bleiben. Vorsichtig aus der Form heben und unter tosendem Applaus servieren.

Rezept-Post 

Martina Hohenlohe schickt Euch die besten Rezepte aus dem Kochsalon

SOCIAL

FOLLOW US:

Über Martina

Das könnte dir auch gefallen

Shopping Basket

Werde Mitglied im Kochsalon Club!

martinahohenlohe.com

Registriere dich und erhalte unseren monatlichen Newsletter mit den neuesten Rezepten von Martina Hohenlohe!