Tortilla
(TikTok Viral-Check)
Print Friendly, PDF & Email
Share on print
Print
Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest

Mein Sohn verbringt verboten viel Zeit vor dem Computer, mein einziger Trost ist der selbstgewählte Schwerpunkt kochen. Sein Fokus liegt weniger auf der raschen Familienküche, als viel mehr auf absurden Kombinationen und witzigen Hacks. Diese gefüllte Tortilla fällt in die zweite Kategorie und gehört seit dem ersten Versuch auf unsere Liste der Lieblingsgerichte.

Zutaten 

1 Tortilla Flade
2 Scheiben Schinken
1 Ei
Salz
3 EL geriebener Provolone
1 Handvoll Rucola
½ Tomate

Zubereitung

Tortilla Flade ein Mal von der Mitte bis zum Rand einschneiden. Schinken in Streifen schneiden, Ei verquirlen, leicht salzen und in einer Pfanne bei mittlerer Hitze stocken lassen. Rucola waschen, verlesen, trocken schleudern. Tomate in Scheiben schneiden.

Nun die Schinkenstreifen auf der erste Viertel der Flade verteilen. Auf das nächste die Eierspeise legen, gefolgt von Rucola und Tomaten. Auf den letzten Teil die Käse legen. Nur alles zusammenfalten, beginnend mit dem ersten Viertel der eingeschnittenen Flade.

Das Ganze nun 4 Minuten in einem klappbaren Toaster oder in einer Pfanne von beiden Seiten braten. Sofort essen.

Die Flade kann mit völlig beliebigen Zutaten gefüllt werden.

 

Rezept-Post 

Martina Hohenlohe schickt Euch die besten Rezepte aus dem Kochsalon

SOCIAL

FOLLOW US:

Über Martina

Das könnte dir auch gefallen

Shopping Basket

Werde Mitglied im Kochsalon Club!

martinahohenlohe.com

Registriere dich und erhalte unseren monatlichen Newsletter mit den neuesten Rezepten von Martina Hohenlohe!